florianbuergel.de · Website von Florian Bürgel  
 
Impressum   ·   E-Mail   ·   FAQ/Hilfe   ·  
  
 
    Pfad: florianbuergel.de | AstronomieFotosPlanetenJupiter  
     
 › Startseite
 › Website
 › Astronomie
Empfehlungen
Fotos
Praxistipps
Wissenswertes
 › Fotografie
 › Computer
 
Jupiter

Jupiter

Jupiter und seine Monde 

Jupiter 2011-09-04 gegen 2 Uhr (Summenbild aus Einzelbildern mit der Software Giotto erstellt)
(Afokale Okularprojektion durch Newton-Spiegelteleskop, also Bild für richtige Orientierung um 180 Grad drehen.)


Jupiter mit seinen vier (leicht sichtbaren) Monden (2011-09-04 02:08)
Nur drei Monde auf dem Bild entdeckt? Am linken Bildrand ist der vierte, aber der ist wirklich etwas dunkel auf dem Foto.
(Afokale Okularprojektion durch Newton-Spiegelteleskop, also Bild für richtige Orientierung um 180 Grad drehen.)


Artikel erstellt: 2011-11-04 22:26:06   ·   Artikel aktualisiert: 2011-11-05 00:18:44
 
      Seitenanfang   ·     Druckansicht   ·     Ebene nach oben  
       
    Ladezeit: 0.014603s  
florianbuergel.de   Copyright © 2001-2007, 2011 Florian Bürgel [Germany, Nienburg (Weser)].  ·  All rights reserved.